Aufruf Loginformular
Aufruf Kontaktaufnahme
alle Einträge 0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

CMS

CMS
Art des Ausdrucks: Definition (tool-tip)
Ausdruck: CMS
Alternativen: Contentmanagementsystem, Contentmanagement-Systeme, Content-Management-Systeme, Content Management System, Content-Management-Systemen, Contentmanagementsysteme, Contentmanagementsystemen
Ersetzt durch: -
Kurzbeschreibung: Ein Content-Management-System (CMS, deutsch „Inhaltsverwaltungssystem“) ist eine Software zur gemeinschaftlichen Erstellung, Bearbeitung und Organisation von Inhalten (Content) zu.
Ausführliche Beschreibung: 

Ein Content-Management-System (CMS, deutsch „Inhaltsverwaltungssystem“) ist eine Software zur gemeinschaftlichen Erstellung, Bearbeitung und Organisation von Inhalten (Content) zu meist Webseiten, aber auch anderen Medienformen. Diese können aus Text- und Multimedia-Dokumenten bestehen. Ein Autor kann ein solches System in den meisten Fällen ohne Programmier- oder HTML-Kenntnisse bedienen.

Besonderer Wert wird bei CMS auf eine medienneutrale Datenhaltung gelegt. So kann ein Inhalt auf Wunsch beispielsweise als PDF- oder als HTML-Dokument abrufbar sein; die Formate werden gegebenenfalls erst bei der Abfrage aus der Datenbank generiert. Je nach Anwendung kann auch eine Rechteverwaltung zum Einsatz kommen.

Drupal, TYPO3 und Wordpress zählen zu den bekanntesten Open-Source-CMS.

Quelle: Wikipedia
Aussprache: -
Sprache: engl.